Höhere Steuern und tiefrotes Budget im Kanton Schaffhausen

Der Schaffhauser Kantonsrat genehmigt die beantragte Erhöhung des Steuerfusses um 3 Prozentpunkte. Das Defizit im Budget 2015 beläuft sich dennoch auf ein Minus von über 16 Millionen Franken. Das Defizit wäre sogar noch grösser, hätte die FDP nicht eine Pauschalkürzung durchgeboxt.

Der Schaffhauser Kantonsrat
Bildlegende: 15 Stunden rang der Schaffhauser Kantonsrat ums Budget SRF

Weitere Themen:

  • Schaffhauser Bundesratskandidaten nicht in der engeren Wahl
  • Sulzer hat einen neuen Chef: Es ist der Franzose Greg Poux-Guillaume.
  • Umgang mit radikalisierten Jugendlichen: Fachstellen für Gewaltprävention beraten Zürcher Schulen

    Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Sabine Meyer