Hooligans: Kanton Zürich und Städte wollen härtere Gangart

Die Städte Zürich, Winterthur und Kloten machen sich gemeinsam mit dem Kanton für eine Verschärfung des Hooligan-Gesetzes stark. Vorgesehen sind unter anderem längere Rayon-Verbote. Und sogenannte Hochrisiko-Spiele sollen nicht mehr an Samstagabenden stattfinden.

Ausschreitungen auf der  Tribüne im Letzigrund.
Bildlegende: Ausschreitungen auf der Tribüne im Letzigrund. keystone

Weitere Themen:

  • Ständerat sagt Ja zum Fluglärm-Staatsvertrag
  • Orell Füssli fusioniert mit Thalia
  • AL-Stadtratskandidat Richard Wolff distanziert sich von Gewalt

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Dorotea Simeon