Horgener Zwillingsmord: Nun ist der Ball bei den Richtern

Die Richter am Horgener Bezirksgericht müssen entscheiden, ob die 39-jährige Frau, die ihre drei Kinder umgebracht hat, lebenslang hinter Gitter muss. Der Staatsanwalt plädierte auf Mord, der Verteidiger auf vorsätzliche Tötung.

Die Richter am Bezirksgericht Horgen fällen eine schwierige Entscheidung.
Bildlegende: Die Richter am Bezirksgericht Horgen fällen eine schwierige Entscheidung. Keystone

Weitere Themen:

  • Zuviel bezahlte Krankenkassenprämien: Der Kanton Zürich hat das Nachsehen
  • Die Zürcher sind die Dünnsten in der Deutschschweiz, sagt eine Studie
  • Triemlispital eröffnet eine Schlaganfall-Station
  • rostige Fässer im Zürichsee: Die aufwändige Bergung ist am Laufen
  • Katharina von Bock: die beliebte Schauspielerin gehört zum Ensemble des Theater Kanton Zürich

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Sonja Schmidmeister