«Immer mehr Eltern gehen mit dem Anwalt an Schulbesprechungen»

Die Ombudstelle der Stadt Zürich hat im letzten Jahr 548 Fälle abschliessend bearbeitet. Der Jahresbericht der Ombudsfrau widmet sich unter anderem Schulschwierigkeiten. Neuerdings wenden sich auch Eltern vermehrt an die Ombudsfrau.

In einem Klassenzimmer steht ein leerer Stuhl vor einer Wandtafel.
Bildlegende: Immer mehr Eltern melden sich bei der Stadtzürcher Ombudsfrau wegen Problemen mit der Schule. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Das Bundesamt für Zivilluftfahrt will mit einem neuen Betriebsreglement Verspätungen abbauen.
  • Lino Guzzella tritt auf Ende Jahr als Präsident der ETH Zürich ab.
  • Abstimmungsvorschau Kanton Zürich: Wie viel Geld soll in Zukunft in den kantonalen Verkehrsfonds fliessen?
  • Mehr als Flughafen und Eishockey: Hundert Klotener zeigen, dass sie auch Theater spielen können.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Katrin Hug