Jagdschiessanlage Bülach: Zürcher Kantonsrat gibt grünes Licht

Embrach, Pfäffikon, Meilen - dort üben die Jäger heute ihre Kunst. Alle drei Orte sind mit Blei verseucht und müssen saniert werden. Die Jäger sollen in Zukunft nur noch an einem Ort trainieren: in Bülach. Der Widerstand ist allerdings schon angekündigt.

Hier soll nach dem Willen des Zürcher Kantonsrates die neue Jagdschiessanlage entstehen.
Bildlegende: Hier soll nach dem Willen des Zürcher Kantonsrates die neue Jagdschiessanlage entstehen. ZVG

Weitere Themen:

  • Prüfungsfrei ins Gymnasium: Was Gymnasiasten davon halten.
  • Umstrittenes Abendmahl: Die Kirchenoberen sind nicht glücklich über die Basis.
  • Rote Köpfe wegen roten Zahlen: Im Kanton Schaffhausen geben sich Regierung und Parlament gegenseitig die Schuld an der Finanzlage.
  • Die Rückkehr der Gruberova: Die Primadonna singt im Zürcher Opernhaus «La Straniera».