Jüdische Schulen müssen nachbessern

Das Zürcher Volksschulamt hat überprüft ob Schulen und Kindergärten der orthodoxen jüdischen Gemeinden die Lernziele erreichen. Einzelnen dieser privaten Bildungsstätten wurden nun Auflagen gemacht. Sie erteilen etwa zu wenig Fremdsprachenunterricht oder Sport.

Mehr Sprachen, mehr Sport: Einzelne jüdische Privatschulen im Kanton Zürich müssen sich besser am Lehrplan anpassen.
Bildlegende: Mehr Sprachen, mehr Sport: Einzelne jüdische Privatschulen im Kanton Zürich müssen sich besser am Lehrplan anpassen. Keystone

Weitere Themen:

  • ETH Zürich überprüft alle ihre Gebäude auf Asbest.
  • Die Kantonspolizei Zürich setzt auf einen neuen Fragebogen zur Früherkennung von radikal-islamischen Schülern.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Nicole Marti