Jürg Altwegg ist der neue Winterthurer Stadtrat

Die Grüne Partei konnte im zweiten Wahlgang ihren Sitz in der Stadtregierung verteidigen. Jürg Altwegg gewann den Wahlkampf gegen den SVP Kandidaten Daniel Oswald deutlich und erhielt fast doppelt so viele Stimmen.

älterer Mann mit Brille
Bildlegende: Der strahlende Sieger: Jürg Altwegg (Grüne) zieht neu in den Winterthurer Stadtrat ein. SRF

Weitere Themen:

  • Nationaler Lehrerverband unterstützt Fremdsprachen-Initiative im Kanton Zürich.
  • Wochengast Herbert Billing zieht nach 26 Jahren als Chef des Naturschutzamtes Kanton Schaffhausen Bilanz.

Moderation: Margrith Meier