Kandidatinnen fürs Zürcher Stadtpräsidium im Streitgespräch

Gestern wurden sie  von ihren Parteien nominiert - heute treten Corine Mauch SP und Kathrin Martelli FDP im Regionaljournal gegeneinander an.

Weitere Themen:

  • kantonale Auswertung der Pisa-Studie: Schaffhausen ist top, Zürich hat Verbesserungspotential
  • Neuhausemer FDP-Sitz schon wieder verloren: schuld ist eine Auszählpanne
  • Doch kein Gästehaus der ETH auf dem Hönggerberg: das Geld wird für die Studierenden gebraucht

 

Beiträge

  • Pisa-Studie: Im Vergleich der Kantone schneidet Zürich am schl...

    Die Pisa-Studie bringts an den Tag: im schulischen Vergleich liegt Schaffhausen an der Spitze, Zürich ist das Schlusslicht. Die Gründe dafür liegen bei der Klassenzusammensetzung und am Schulsystem.

    Fanny Kerstein

  • Beide wollen ins Zürcher Stadtpräsidium: Kathrin Martelli und...

    Die beiden Kandidatinnen über ihre Vorstellungen, wie Zürich die Wirtschaftskrise überstehen soll, was sie vom Stadttunnel halten, oder auch wie sie das Amt als Stadtpräsidentin ausfüllen würden.

    Hans-Peter Künzi

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Martina Steinhauser