Kanton Schaffhausen rutscht tief in die roten Zahlen

Die Rechnung 2012 des Kantons Schaffhausen weist ein Defizit von fast 30 Millionen Franken auf. Das ist zwar besser als budgetiert, im historischen Vergleich ist die Rechnung aber so schlecht wie noch nie.

Da braut sich was zusammen: am Rheinfall und am Schaffhauser Finanzhimmel
Bildlegende: Da braut sich was zusammen: am Rheinfall und am Schaffhauser Finanzhimmel Keystone

Weitere Themen:

  • Schmerzhafte Sparrunde in Winterthur
  • Kloten Flyers: Erleichterung über den Ligaerhalt
  • Ein gutes Jahr für die Gebäudeversicherung im Kanton Zürich