Kanton will Kasernenareal nicht räumen, trotz politischem Druck

Der Kanton Zürich gibt nicht nach. Er will die Polizeikaserne auf dem Kasernenareal nicht räumen, wie dies von mehreren Seiten verlangt wurde. Das Kommando der Kantonspolizei soll trotz dem neuen Polizei- und Justizzentrum, welches in ein paar Jahren fertig ist, in der Polizeikaserne bleiben.

Polizeigebäude von aussen
Bildlegende: Keystone

Weitere Themen:

  • Prostituierten-Mord im Hotel Dolder Grand: Beschuldigter wegen Mord angeklagt.
  • Unfälle beim Gubrist-Tunnel sorgen für lange Wartezeiten im Morgenverkehr.
  • Gemeinde Zollikon kann ihr altes Pflegeheim verkaufen.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier