Kein Amok-Alarmsystem für Zürcher Schulen

In städtischen Schulanlagen in Zürich wird kein einheitliches Amok-Alarmsystem installiert. Der Gemeinderat hat am Mittwochabend die Pläne des Stadtrates durchkreuzt und die dafür notwendigen 5,2 Millionen Franken nicht bewilligt.  

Sicherheit auch ohne Alarmknopf unter dem Lehrerpult: In den Stadtzürcher Schulen gibt es kein Amok-Alarmsystem.
Bildlegende: Sicherheit auch ohne Alarmknopf unter dem Lehrerpult: In den Stadtzürcher Schulen gibt es kein Amok-Alarmsystem. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Legal kiffen in Cannabis-Clubs: Die Idee aus Genf stösst auch in der Stadt Zürich auf Interesse
  • Mehr Passagiere, weniger Flüge: Der Trend am Flughafen Zürich hat sich auch im Jahr 2013 fortgesetzt
  • Rasches Ende für «Aproprio»: Die Zürcher Beratungsstelle für Mieter, die ihr Wohnhaus kaufen wollen, hat den Betrieb eingestellt

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Vera Deragisch