«Kein gutes Zeichen für Sauber»

Ein Finanzexperte beurteilt die Finanzlage des Sauber-Formel-1-Rennstalls aus Hinwil kritisch, nachdem mehrere Betreibungen bekannt geworden sind.

Der Windkanal im Sauber-Werk Hinwil
Bildlegende: Der Windkanal im Sauber-Werk Hinwil Keystone

Weitere Themen:

  • FDP will im Kanton Schaffhausen weitere fünf Millionen Franken sparen
  • Nach der Verhaftung von Sitte-Polizisten: Milieu könnte Situation ausnutzen

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti