Kein Rotstift mehr in der Bildung

Trotz möglichen Steuerausfällen durch die Unternehmenssteuer-Reform III: Die Bildung im Kanton Zürich soll vor weiteren Sparprogrammen verschont bleiben, sagt Finanzdirektor Ernst Stocker als «Regionaljournal Wochengast». Wo sonst gespart werden soll, lässt Stocker noch offen.

Hörsaal an der Universität Zürich
Bildlegende: Bei der Bildung kann man nicht mehr sparen, findet Finanzdirektor Ernst Stocker Keystone

Weitere Themen:

  • Trafo verursachte Stromausfall in den Zürcher Kreisen 1 + 4.
  • Studienfach Rätoromanisch an der Uni Zürich unter Druck.
  • 37. Theaterspektakel: Förderpreis für syrische Produktion.

Moderation: Fanny Kerstein