Kein Start und keine Landung am Flughafen Zürich

Die Aschenwolke aus Island legte auch den Flugverkehr am Flughafen Zürich lahm.

Weitere Themen:

  • Grosser Besucherandrang am Tag der offenen Tür im Kunsthaus
  • Neue Verwaltungsräte sollen NZZ-Verlag aus der Krise bringen

Beiträge

  • Die Ruhe am Flughafen Zürich

    Am Flughafen Zürich ist es so ruhig wie sonst nie. Die Reisenden sind offenbar gut über das Flugverbot informiert und heute gar nicht erst angereist. Im Flughafengebäude halten sich nur wenige gestrandete Passagiere auf - und die meisten von ihnen haben sich mit der Situation abgefunden.

    Vera Deragisch

  • 5000 Besucher am Tag der offenen Tür im Kunsthaus

    Auf den Tag genau 100 Jahre nach der Eröffnung lud das Kunsthaus Zürich am Samstag zu einem Tag der offenen Tür ein. Gegen 5000 Personen kamen, wie Kunsthaus-Sprecher Björn Quellenberg erzählte.

    Hans-Peter Künzi

Moderation: Hans-Peter Künzi