Keine Liebesgeschichte: Die Implenia und die Stadt Zürich

Wegen dem Bau des Letzigrund-Stadions liegen sich die Implenia und die Stadt Zürich schon fast zehn Jahre in den Haaren. Wegen Baumängeln und Mehrkosten laufen alles in allem gleich fünf Gerichtsverfahren. In einem hat die Stadt vor Obergericht jetzt Recht erhalten.

Baustelle der Implenia auf dem Letzigrund 2007
Bildlegende: Schenken sich nichts, erst recht keine Blumen: Die Stadt und die Implenia Keystone

Weitere Themen:

  • Zum ersten Mal seit 10 Jahren meldet Winterthur sinkende Sozialkosten.
  • Manifesta lockte mehr Besucherinnen an als gedacht.
  • Zürich soll zum neuen, digitalen Hotspot werden.