Keine Sicherheitsvereinbarungen mit FCZ und GC

Um Ausschreitungen zu verhindern, hätten alle Fussballclubs mit den Behörden und Stadionbetreibern eine Vereinbarung unterschreiben sollen.

Am Samstag geht die Schweizer Fussballmeisterschaft wieder los, die Zürcher Clubs haben jedoch keine solchen Vereinbarungen unterschrieben und wollen sich nicht an den Kosten für Polizeieinsätze beteiligen.

Weitere Themen:

  • Fahrleitungsstörung im HB Zürich nach gut 5 Stunden behoben
  • Katholische Kirche darf sich auf Geheiss von Chur nicht mehr am Schwulen-Festival «Zürich Pride» beteiligen
  • Zwei Verletzte nach Frontalkollision wegen Überholmanövers

Moderation: Nicole Marti