Keine verbindlichen Taxi-Tarife mehr in Zürich

Die Stadt Zürich gibt ab sofort nur noch die Höchsttarife vor. Taxis dürfen aber billiger herumkurven. Das Polizeidepartement reagiert damit auf das jüngste Urteil des Bundesgerichts.

Weitere Themen:

  • Gemeindepräsident von Bonstetten hat genug
  • Ton Büchner verlässt Sulzer
  • Riesenspinne in Zürich angekommen

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Roger Steinemann