Kloten wehrt sich gegen Billig-Parkplätze

Die Stadt Kloten möchte dem Wildwuchs beim sogenannten Valet-Parking einen Riegel schieben. Die Stadt leide unter dem Mehrverkehr von und zum Flughafen. In Zukunft sollen Billig-Parkplätze für Flugpassagiere nur noch unter bestimmten Bedingungen möglich sein.

Schlüsselübergabe beim Valet-Parking
Bildlegende: Einfach und günstig: Valet-Parking. Die Stadt Kloten sieht es nicht gern. Colourbox

Weitere Themen:

  • Stadtspitäler Schaffhausen: Mehr ambulante Patienten, weniger Gewinn.
  • Unterlegener Stadtrat von Affoltern reicht Stimmrechtsrekurs ein.
  • Stadt Winterthur sucht neue «Winti-Ranger».

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Dominik Steiner