Konfusion in Schaffhausen wird immer grösser

Am Freitag hatte der Stadtrat Schaffhausen kurzfristig die Abstimmung über eine von zwei wohnunspolitischen Initativen der Alternativen Liste abgesetzt - wegen eines Rechenfehlers des Stadtrats. Die AL fordert nun, dass auch die Abstimmung über ihre zweite Iniative verschoben wird.

Schaffhausen
Bildlegende: Schaffhausen Keystone

Weitere Themen:

  • Winterthurer Stadtrat Matthias Gfeller soll vor Abstimmung wichtige Infos verschwiegen haben
  • 11-jähriges Mädchen bei Unfall auf A1 verletzt