Kontroverse um Rap-Konzert in Schaffhausen

Der Widerstand gegen den Auftritt von Farid Bang und Kollegah wächst. Ihre Texte gelten als antisemitisch, frauenfeindlich und homophob. Das Konzert anfang Mai steht nun zur Debatte.

Farid Bang und Kollegah wurden mit dem Echo 2018 ausgezeichnet.
Bildlegende: Farid Bang und Kollegah wurden mit dem Echo 2018 ausgezeichnet. Keystone

Weitere Themen:

  • Car-Sharing in Zürich stösst an Grenzen.
  • 2017 kamen weniger Besucher ins Hallenstadion Zürich.
  • Neues Zentrum für Palliativ Care im Stadtspital Waid.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Margrith Meier