Krawalle nach FCZ-Feier

Mehrere hundert Fussballfans haben am Freitagabend am Helvetiaplatz in Zürich Stadtpolizisten attackiert. Dabei wurden zwei Polizisten leicht verletzt. Die Polizei setzte Tränengas und Gummischrot ein und nahm zwei Beteiligte fest.

Die Fussballfeier mündete in Gewalt. (Archivbild)
Bildlegende: Die Fussballfeier mündete in Gewalt. (Archivbild) Keystone

Weitere Themen:

  • Die Pegel steigen: In Zürich und Schaffhausen gab es vereinzelte Überschwemmungen.
  • Mieser Saison-Start für die Stadtzürcher Badis.
  • Ossingen: Polizist schiesst auf mutmasslichen Einbrecher.
  • Elf Bauern aus dem Weinland kämpfen für ein besseres Klima: Die Reportage aus Flaach.

Moderation: Daniel Fritzsche