Kritik an verschärften Anti-Hooligan-Massnahmen

Die Schweizer Justiz- und Polizeidirektoren haben an die Adresse der Kantone Empfehlungen abgegeben, wie diese das verschärfte Hooligan-Konkordat umsetzen sollen. Im Kanton Zürich stossen die Empfehlungen auf Skepsis und Ablehnung.

Weitere Themen:

  • Gericht bescheinigt Carl Hirschmann ein Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom
  • Stadt und Kanton Zürich bieten neu ein Coaching für Ausgesteuerte an
  • Das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (EWZ) soll mehr Geld erhalten für sein Hochspannungsnetz
  • Der Spielemacher Lukas Frei und sein preisverdächtiges Rabenspiel

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Sabine Meyer