Kritiker des neuen Bundesasylzentrums bleiben skeptisch

Trotz Versprechen der Stadt Zürich ein Bundesasylzentrum zu bauen, das mit dem Quartier vereinbar ist, verstummt weder die Kritiker von links noch von rechts. Links befürchtet man zu viel Abschottung und rechts ein zu offenes Regime. Beide Seiten versprechen deshalb das Projekt genau zu beobachten.

Das neue Bundesasylzentrum soll ins Quartier passen. Nur, was heisst das?
Bildlegende: Das neue Bundesasylzentrum soll ins Quartier passen. Nur, was heisst das?

Weitere Themen:

  • Winterthur ist offen für neue Leihvelos.
  • SVP aus dem Kreis 7 und 8 setzt doch auf Valentin Landmann.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Hans-Peter Künzi