Kultur bringt viel Geld

Das Kulturangebot der Stadt Zürich kostet mehrere Hundert Millionen Franken. Eine Studie der BAK Basel zeigt aber: Es kommen auch viele Millionen wieder zurück. Denn die Besucherinnen und Besucher kaufen nicht nur Tickets, sie berücksichtigen auch die lokalen Geschäfte und Hotels.

Theaterspektakel in Zürich
Bildlegende: Das kulturelle Angebot spült Geld in viele Zürcher Kassen

Weitere Themen:

  • Schaffhausen: So wenige Verkehrsunfälle wie noch nie, aber mehr Schwerverletzte. Besonders gefährdet sind E-Bike-Fahrer.
  • NZZ schliesst 2014 mit 40 Millionen Franken Verlust.
  • Regensdorf: Schülerin auf Fussgängerstreifen überfahren.
  • Regierungsrats-Wahlkampf: Das Profil und die Chancen von FDP-Kandidatin Carmen Walker Späh.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Barbara J. Seiler