Leere Betten in Zürichs Haftanstalten

In den Zürcher Gefängnissen sind noch Plätze frei. Und: Die Häftlinge dürfen weniger häufig in den Urlaub. Das zeigt der Bericht des kantonalen Amts für Justizvollzug. Zum ersten Mal überhaupt präsentierte dieses Amt eine Jahresbilanz. Und zwar hinter Gefängnismauern, in der Strafanstalt Pöschwies.

Erstmals veröffentlicht das Amt für Justizvollzug seine Jahreszahlen.
Bildlegende: Erstmals veröffentlicht das Amt für Justizvollzug seine Jahreszahlen. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Das Ende einer 50-jährigen Tradition: Die Schiffe auf dem Zürichsee dürfen nicht mehr so häufig hornen.
  • Kanton Zürich soll den Gemeinden mehr an die Heimkosten zahlen: der Entscheid der Kantonsratskommission.
  • 100 Anrufe: Die Notrufnummer für Bauherren in der Stadt Zürich klingelt nicht sehr häufig.
  • Zwei Verletzte: Dachstockbrand in einem Winterthurer Mehrfamilienhaus.
  • Unterwasseraufnahmen zeigen: Es war definitiv ein Biber, der in Schaffhausen zwei Personen gebissen hat.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Dorotea Simeon