Letzte Vorbereitungen fürs Silvesterfeuerwerk

Zum ersten Mal ist dieses Jahr eine Schweizer Crew für das Silvesterfeuerwerk in Zürich verantwortlich. Heute werden noch die letzten Kabel zusammengesteckt, Nachts um 00:20 Uhr muss alles bereit sein.

Weitere Themen:

  • Überfall auf Nachtzugpassagier geklärt
  • Rafzer Silvesterbrauch lässt Dinge verschwinden

Beiträge

  • Feuerwerk aus einheimischer Produktion

    Wenn heute der Zürcher Nachthimmel in einem farbigen Spektakel erleuchtet wird, ist zum ersten Mal ein Schweizer Feuerwerksspezialist dafür verantwortlich. Das Team um Manuel Hirt aus Wollerau verfügt über 19 Jahre Erfahrung und wurde für seine Feuerwerke schon mehrfach international ausgezeichnet.

     

    Fanny Kerstein

  • Rafzer Jugendliche «silvestern»

    In der Nacht auf den 31. Dezember sollte man in Rafz nichts draussen stehen lassen. Der Silvesterbrauch will es, dass Jugendliche alles, was nicht niet- und nagelfest ist, auf den Dorfplatz schleppen. Gemeindepräsident Jürg Sigrist zum Rafzer Silvesterbrauch.

    Nicole Marti

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Nicole Marti