Limmattaler Politiker fordern Ende von Gateway Limmattal

Die Politiker aus dem Raum Dietikon sind sich einig: Die SBB soll ihre Pläne für einen grossen Containerverlad im Limmattal nun endgültig begraben. Dies, nachdem sich die verschiedenen Akteure am Dienstag darauf geeinigt haben, zuerst einen neuen Container-Terminal in Basel-Nord zu bauen.

Der Dietiker Stadtpräsident Otto Müller ist zuversichtlich, dass die SBB ihre Pläne im Limmattal bald fallen lässt.
Bildlegende: Der Dietiker Stadtpräsident Otto Müller ist zuversichtlich, dass die SBB ihre Pläne im Limmattal bald fallen lässt. Keystone

Weitere Themen:

  • Lohn-Dumping bei der Kehrichtverbrennungsanlage Hagenholz der Stadt Zürich.
  • Jugendliche, welche der Zürcher Stadtpolizei Diskriminierung vorwarfen, wurden verhaftet.
  • Siege für Kloten Flyers und ZSC Lions.