Maja Ingold soll für die EVP in den Ständerat

Die 66-jährige Winterthurer Nationalrätin wurde von den Delegierten der Zürcher EVP einstimmig zur Kandidatin erkoren. Die Konkurrenz um einen der beiden Zürcher Ständeratssitze ist allerdings übermächtig.

lächelnde Frau
Bildlegende: Nach fünf Jahren im Nationalrat will sie in den Ständerat wechseln: Maja Ingold. Keystone

Weitere Themen:

  • Videoüberwachung in der Stadt Zürich: Ausbau abgebrochen.
  • Parkplatzverordnung Winterthur: Die umstrittene Regelung kommt höchstwahrscheinlich vors Volk.
  • ZSC-Frauen im Meisterpech: Die Eishockeyanerinnen verlieren gegen Lugano das Entscheidungsspiel im Play-Off-Final mit 1:4.

Moderation: Nicole Marti