Markus Kägi: «Nagra-Papier ist inakzeptabel»

Der Zürcher Regierungsrat Markus Kägi verurteilt die Vorgehensweise der Nagra. Er verlangt von der Nagra Erklärungen zu dem internen Dokument, welches am Wochenende publik wurde.

Weitere Themen:

  • Auffällig viele Gewalttaten am Wochenende in Zürich
  • Bauarbeiten am Bahnhofplatz Winterthur im Fahrplan
  • Swiss Maschine muss in Kloten durchstarten
  • Wollgraffiti: Künstlerinnen spannen Garn an der Bahnhofstrasse

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Sabine Meyer