Mehr Umsatz, aber weniger Gewinn für Georg Fischer

Der Schaffhauser Industriekonzern Georg Fischer AG hat im Jahr 2012 einen Reingewinn von 127 Millionen Franken erwirtschaftet. Im Vorjahr betrug der Gewinn noch 168 Millionen Franken. Der Umsatz dagegen war mit 3,6 Milliarden Franken um 3 Prozent höher als 2011.

Wirtschaftskriese schmälert den Gewinn des Schaffhauser Konzerns
Bildlegende: Wirtschaftskriese schmälert den Gewinn des Schaffhauser Konzerns Keystone

Weitere Themen:

  • Moritz Leuenberger tritt aus dem Verwaltungsrat von Implenia zurück.
  • Nächtliche Messflüge im Raum Zürich.
  • Bahnhofstrasse Zürich wird aufpoliert.

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Margrith Meier