Minus ins Plus verwandeln - dank Pauschalkürzung

Von 190 Millionen im Minus auf ein Plus von rund 30 Millionen: Das ist das Ziel der Finanzkommission des Zürcher Kantonsrats beim Budget 2015. Dabei soll - einmal mehr - der «Reptilienfonds» helfen.

Dem Zürcher Rathaus steht erneut eine heisse Budgetdebatte bevor.
Bildlegende: Dem Zürcher Rathaus steht erneut eine heisse Budgetdebatte bevor. Keystone

Weitere Themen:

  • Ex-GC-Manager Erich Vogel steht wegen Erpressung vor Gericht
  • Die Schaffhauser Wirtschaft kommt ins Stottern
  • FCZ: Gilles Yapi erfolgreich operiert
  • Zürcher Grüne wollen Gratiskondome für alle im Nachtleben
  • Im Gespräch: Ulrich E. Gut, preisgekrönter Kämpfer gegen den Rassismus und Ehemann von Regierungsrätin Ursula Gut

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Peter Fritsche