Mitfahrgelegenheit «Alpenblick» stösst auf reges Interesse

Seit zwei Monaten gibt es in Hinwil im Zürcher Oberland pinkfarbene Haltestellen, bei denen man auf eine Mitfahrgelegenheit warten kann. Der Verein «Alpenblick fährt mit» hat das Projekt lanciert, weil einzelne Teile von Hinwil schlecht an den öffentlichen Verkehr angeschlossen sind.

Eine erste Bilanz ist positiv.

weitere Themen:

  • Stadtpolizei Zürich schiesst mutmasslichen Räuber an
  • Thurspitz soll europäisches Schutzgebiet werden

Moderation: Muriel Jeisy, Redaktion: Muriel Jeisy