Nach Banküberfall bleibt die Filiale an der Langstrasse zu

Zum zweiten Mal in einem Jahr wurde die ZKB-Filiale an der Zürcher Langstrasse überfallen. Der Räuber ergatterte mehrere hunderttausend Franken und bedrohte eine Bankangestellte mit einer Waffe.

Bereits im März 2013 wurde die ZKB-Filiale an der Langstrasse ausgeraubt.
Bildlegende: Bereits im März 2013 wurde die ZKB-Filiale an der Langstrasse ausgeraubt. SRF

Weitere Themen:

  • SBB-Baustelle: Schuldzuweisungen gehen weiter.
  • Schaffhausen ärgert sich über Pannen der Deutschen Bahn.
  • Mieterverband über neue BZO erfreut.
  • Der Jugendclub des Momoll-Theaters sticht in See.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier