Nach vier Amtszeiten ist genug: Andres Türler tritt nicht mehr an

Die FDP muss bei den Stadtrats-Erneuerungswahlen von nächstem Jahr mit einem neuen Kandidaten antreten. Andres Türler hat nach 16 Jahren in der Regierung genug. Bei den Freisinnigen stehen viele mögliche Kandidatinnen und Kandidaten in den Startlöchern. Ganz einfach ist die Ausgangslage aber nicht.

Der Amtsälteste tritt ab: Andres Türler will keine 5. Amtszeit als Zürcher Stadtrat.
Bildlegende: Der Amtsälteste tritt ab: Andres Türler will keine 5. Amtszeit als Zürcher Stadtrat. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Ein Weltstar feiert seinen 25. Geburtstag: Der Kinderbuch-Klassiker Regenbogenfisch vom Zürcher Nord-Süd-Verlag.
  • Einer der ganz Grossen zeigt im Kunsthaus Zürich seine grössten Bilder: Die Ausstellung zum Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner.
  • Massiver Stellenabbau bei Inapa befürchtet.
  • Hohe Gewinnausschüttung der ZKB an Kanton und Gemeinden.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Margrith Meier