Nein zu Cannabis-Studie: Claudia Nielsen ist enttäuscht

Die Zürcher Gesundheits-Vorsteherin Claudia Nielsen (SP) spricht von einer verpassten Chance. Das Bundesamt für Gesundheit will eine Studie der Universität Bern zum Cannabis-Konsum nicht zulassen. Zürich wollte sich an der Forschung beteiligen.

Ein Jugendlicher hält sich einen Joint vor den Mund
Bildlegende: Kiffen für den Genuss ist auch zu Forschungszwecken nicht erlaubt, sagt das Bundesamt für Gesundheit. Keystone

Weitere Themen:

  • Promotoren eines Kongresszentrums beim Hauptbahnhof Zürich wollen Initiative lancieren.
  • Neubau-Projekt des Kinderspitals von der Stadt Zürich bewilligt.
  • ZSC Lions schlagen den Leader SC Bern.

Moderation: Barbara Seiler