Neonazi nach Schüssen im Niederdorf angeklagt

Der Mann soll wegen versuchter vorsätzlicher Tötung ins Gefängnis. Er hatte im Mai 2012 einen jungen Mann nach einem Streit mit Pistolen-Schüssen lebensgefährlich verletzt.

Der Angeklagte soll auch Anführer einer Terrorzelle sein.
Bildlegende: Der Angeklagte soll auch Anführer einer Terrorzelle sein. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Drei Personen nach brutaler Schlägerei am Züri Fäscht verhaftet.
  • Werkbeiträge Kanton Zürich: 14 Künstlerinnen und Künstler erhalten mehr Geld.
  • Opfikon stellt eine drastische Steuererhöhung in Aussicht.
  • FCZ Frauen gewinnen Champions League-Hinspiel gegen Sparta Prag.
  • Vorschau Herbstserie: Besuch bei Korsettschneiderin Beata Sievi.

Moderation: Christoph Brunner