Neue Schutzverordnung für den Sihlwald

Seit 2009 darf sich der Sihlwald mit dem Label «Naturerlebnispark» schmücken. Deshalb musste die kantonale Baudirektion die Schutzverordnung für dieses Gebiet anpassen. Verschiedene Wege sind neu für Velofahrer und Pferde wieder freigegeben.

Der Sihlwald gilt seit 2009 als «Naturerlebnispark»
Bildlegende: Der Sihlwald gilt seit 2009 als «Naturerlebnispark» Keystone (Archiv)

Weitere Themen der Sendung:

  • Wie weiter mit dem Tourismus in Schaffhausen nach dem Nein an der Urne?
  • Initiative für SKOS-Austritt in der Gemeinde Rüti
  • EVP unterstützt im 2. Wahlgang der Zürcher Ständeratswahlen den FDP-Kandidaten Ruedi Noser. Der Vorstand des Zürcher Bauernverbandes spricht sich dagegen für den SVP-Kandidaten Hans-Ueli Vogt aus

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Nicole Freudiger