Neuer Streit um neues Zürcher Tram

Erst seit kurzem steht fest, dass die kanadische Firma Bombardier das neue Tram für die Stadt Zürich bauen soll. Doch das passt den unterlegenen Konkurrenten Stadler Rail und Siemens nicht. Sie haben Rekurs beim Verwaltungsgericht eingereicht.

Visualisierung des neuen Zürcher Trams.
Bildlegende: Der Streit geht weiter: Das neue Zürcher Tram von Hersteller Bombardier. keystone

Weitere Themen:

  • Lohnstudie Kanton Zürich: Mit 30 öffnet sich die Schere zwischen Männern und Frauen.
  • Verhaftungen im mutmasslichen Tötungsdelikt an Rentner aus Eglisau.
  • Publikumsrekord im Stadttheater Schaffhausen.