Nichts ging mehr am Bahnhof Winterthur

Bei einer Kollision eines Güterzuges mit einem Baustellenfahrzeug wurde ein Bauarbeiter verletzt. Der Bahnverkehr Richtung Zürich war unterbrochen. Für Pendlerinnen und Pendler bedeutete dies grosse Umwege.

Der Bahnhof Winterthur
Bildlegende: Um 4:40 Uhr kam es zur Kollision, seither steht der Bahnverkehr Richtung Zürich still. Keystone

Weitere Themen:

  • Der schwierige Weg von Schmerzpatienten aus der Sozialhilfe.