Notfallseelsorger im Dauereinsatz

2013 wurden die kirchlichen Notfallseelsorger des Kantons Zürich über 200 Mal aufgeboten. Dies ist deutlich mehr als in den vergangenen Jahren. Diese Notfallseelsorge bieten die Zürcher Kirchen seit 2006 an.

Verkehrsunfall mit zwei Autos. Polizei und Sanitäter sind vor Ort.
Bildlegende: Meist rücken die Notfallseelsorger zu tragischen Verkehrsunfällen aus. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Kantonspolizist per sofort freigestellt.
  • Schwerer Arbeitsunfall in Herrliberg.
  • Zürcher Skigebiete warten auf den Schnee.

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Dorotea Simeon