«Parkhausmörderin»: Neues Gutachten angefordert

Das Bezirksgericht Zürich kann noch nicht beurteilen, ob die sogenannte «Parkhausmörderin» weiter verwahrt bleibt. Zuerst brauche es ein neues psychiatrisches Gutachten.

Will nicht länger verwahrt werden: Caroline H., die sogenannte «Parkhausmörderin», am Prozess vom 20. Januar 2016.
Bildlegende: Will nicht länger verwahrt werden: Caroline H., die sogenannte «Parkhausmörderin», am Prozess vom 20. Januar 2016. Keystone

Weitere Themen:

  • BVK und Gewerkschaft VPOD bezichtigen sich der Lüge.
  • Weniger Publikum in der Zürcher Tonhalle.
  • Heisse Debatte im Zürcher Kantonsrat: Noch nie wurde so emotional über die finanzielle Zukunft des Kantons diskutiert.
  • Senioren-Lab im Miller's Studio: Wie geht Altern heute?

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Barbara Seiler