Pilotprojekt mit muslimischen Seelsorgern ist ein Erfolg

Der Einsatz muslimischer Seelsorger im Bundesasylzentrum in Zürich Altstetten hat viel Positives bewirkt. Zu diesem Schluss kommt der Bund, welcher das Pilotprojekt extern auswerten liess. Trotzdem wird es nach dem Sommer nicht weitergeführt. Der interreligiöse runde Tisch bedauert dies.

Container hinter Gittern
Bildlegende: Im Bundesasylzentrum sind auch muslimische Seelsorger im Einsatz. Ein Erfolg, sagt der Bund. Keystone

Weitere Themen:

  • Tablets an Zürcher Schulen: Der Datenschützer ist mit vielen Fragen der Schulgemeinden konfrontiert.
  • Die Stadt Winterthur setzt neuerdings an zwei Strassenzügen «intelligente» Lampen ein, trotz höherer Anfangskosten.
  • Die Stadt Zürich wählt am 4. März auch ein neues Parlament: Was die Parteien geleistet haben, wer zulegen und wer verlieren könnte, eine Einschätzung.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Dorotea Simeon