Pistenverlängerungen am Flughafen Zürich nicht im Richtplan

Der Wunsch des Flughafens nach einer Verlängerung der Piste 28 und 32 fand im Zürcher Kantonsrat kein Gehör: Der Rat hat die Verlängerungen aus dem Richtplan gestrichen. Damit folgte er dem Antrag von SP, Grünen und GLP. Ob der Entscheid mehr ist als ein Signal, ist umstritten.

Schriftzug Flughafen Zürich
Bildlegende: Bürgerliche Parlamentarier aus Gemeinden rund um den Flughafen wollten ein klares Zeichen setzen. KEYSTONE

Weitere Themen:

  • Erste Hälfte von neuem Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet.
  • SP-Kantonsrätin Julia Gerber Rüegg tritt zurück.
  • André Béchir bedrängt mit Rolling Stones-Konzert sein Lebenswerk Good News.
  • Junger Adliswiler Stefan Bachmann feiert Erfolge als Fantasy-Autor.

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Hans-Peter Künzi