Polizei räumt Labitzke-Areal

In Zürich-Altstetten hat die Stadtpolizei Zürich das seit Jahren besetzte Labitzke-Areal geräumt. Einige Besetzer verschanzten sich bis vor dem Mittag auf dem Turm. Die Aktion verlief aber friedlich.

Die letzten Besetzer werden vom Labitzke-Areal vertrieben.
Bildlegende: SRF

Weitere Themen:

  • Das Zürcher Verwaltungsgericht rügt das Kinderspital, weil die Assistenzärzte und -ärztinnen zu viel arbeiten.
  • Der Ticketverkauf für die bevorstehende Leichtathletik-EM in Zürich könnte besser laufen.

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Barbara Seiler