Private Investoren wollen neue Herzklinik für Unispital bauen

Das  Zürcher Unispital sieht das Projekt als Provisorium, bis neues Spital fertig ist.

Weitere Themen:

  • Stadtpolizei Zürich kämpft mit neuen Kameras gegen Autodiebe
  • 31jähriger Mann im Zumikon auf Fussgängerstreifen angefahren und getötet
  • Wochengast: Markus Notter zu seinem Rücktritt aus der Zürcher Regierung

Beiträge

  • In Zürich 5 soll neue Herzklinik entstehen

    Private Investoren wollen im Zürcher Industriequartier für 300 Mio. Fr. ein neues Herzzentrum für das Unispital bauen. Spitalleitung und der zuständige Regierungsrat Thomas Heiniger sind erfreut. Das Projekt platzt mitten in die Diskussion um die Organisation der Spitzenmedizin in der Schweiz.

    Hans-Peter Künzi

  • Markus Notter zu seinem Rücktritt aus der Zürcher Regierung

    Diese Woche hat Markus Notter angekündigt, dass er bei den Regierungsratswahlen im nächsten Frühjahr nicht mehr antritt. 15 Jahre seien genug, begründete er diesen Schritt. Damit verabschiedet sich eine starke Persönlichkeit aus der Zürcher Kantonsregierung.

    Sabine Meyer hat mit Markus Notter gesprochen.

Moderation: Hans-Peter Künzi