Pro Infirmis unterstützt Schulen bei der Intagration von Behinderten

Die Integration von behinderten Kindern in die Regelklassen stellt die Schulen vor eine grosse Herausforderung. Pro Infirmis Zürich lanciert darum ein Beratungsangebot für Schulen und Eltern.

Weitere Themen:

  • Sportpass in Winterthur immer beliebter
  • Walter Meier Holdig trotz Umsatzrückgang mit Gewinn

Beiträge

  • Zürcher Anlaufstelle für Eltern und Lehrer von behinderten Kin...

    Das neue Volkschulgesetz im Kanton Zürich will die Integration von behinderten Kindern in die normale Schulklasse fördern. Eine Aufgabe, die sowohl Lehrer als auch Eltern vor neue Herausforderungen stellt.

    Pro Infirmis hat nun eine Anlaufstelle eingerichtet, um sie bei der Integration aktiv zu unterstützen.

    Margrith Meier

  • Massiv mehr Ausweisentzüge wegen zu schnellen Fahrens

    Über 5500 Personen mussten im Kanton Zürich im letzten Jahr ihren Führerausweis abgeben, weil sie zu schnell unterwegs waren. Das sind soviele wie noch nie - und das ist ein Anstieg um 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

    Vera Deragisch

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler