Prostituierte im Dolder erwürgt: Es war Mord

Das Bezirksgericht Zürich hat den ehemaligen Banker, der vor drei Jahren im Dolder Grand eine 25-jährige Prostituierte umgebracht hatte, zu einer Freiheitsstrafe von 17 Jahren verurteilt.

Es war Mord: Urteil im Tötungsdelikt im Dolder Grand
Bildlegende: Es war Mord: Urteil im Tötungsdelikt im Dolder Grand. Keystone

Weitere Themen:

  • Motorsäge-Attacke in Schaffhausen: Verfahren gegen mutmasslichen Täter eröffnet
  • Sulzer wächst nach acht Jahren wieder
  • Gute Noten für Zürcher Arbeitsmarktaufsicht
  • Illegale Teppichknüpfer festgenommen
  • Polizeiauto verunfallt
  • Betrüger wollte Ferraris in die Schweiz schmuggeln
  • Motel One in Zürich eröffnet. Kommt es nun zum grossen Verdrängungskampf?
  • Sommerserie: Wie ein Schlittelhügel in Schindellegi zum Gewerbegebiet wurde

Moderation: Nicole Marti, Redaktion: Hans-Peter Künzi