Psychologische Unterstützung für Zürcher Stadtpolizisten

Immer häufiger werden Polizisten Opfer verbaler Attacken oder tätlicher Angriffe. Um diesen schwierigen Teil der Arbeit besser verarbeiten zu können, möchte der Zürcher Gemeinderat den Polizistinnen und Polizisten Psychologen zur Seite stellen.

Ausschreitungen am Central in Zürich.
Bildlegende: Polizeiarbeit ist belastend, Gespräche sollen bei der Verarbeitung helfen Keystone

Weitere Themen:

  • Isabel Garcia neue Fraktionspräsidentin der Grünliberalen im Zürcher Stadtparlament.
  • Zürcher Gemeinden sollen besser zusammenarbeiten oder fusionieren.
  • Kanton Schaffhausen kauft Restaurant am Rheinfall.
  • Handball: Pfadi Winterthur und Kadetten Schaffhausen siegreich.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Peter Fritsche