Raubmord an Rentner: Obergericht verschärft Strafe

Drei Jugendliche überfallen in Aeugst einen Mann und schlagen auf ihn ein, der Rentner erliegt seinen Verletzungen. Im Berufungsprozess hat das Obergericht am Mittwoch entschieden: Das war Mord. Und erhöht das Strafmass für die Täter.

Graues Haus, Zürcher Obergericht, von aussen
Bildlegende: Die jugendlichen Straftäter von Aeugst erhalten eine härtere Strafe. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Hotel Tanne in Schaffhausen ist gerettet
  • Studie zeigt: Gute Beziehungen sind wichtig für Gesundheit
  • Bargeld-Schmuggler in Thayngen erwischt

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Margrith Meier