Rauchverbot: Keine Übergangsfrist

Schneller ausgeraucht als gedacht: Das Rauchverbot in den Restaurants gilt ab 1. Mai 2010. Eine Übergangsfrist von bis zu einem Jahr, von der ursprünglich die Rede war, gibt es nicht. Beim Kanton Zürich ist man überrascht.

Weitere Themen:

  • Sechs Jahre Gefängnis wegen vorsätzlicher Tötung der Ehefrau
  • Niederlagen für ZSC und Kloten
  • Atzmännig eröffnet die Skisaison

Beiträge

  • Rauchverbot: Keine Übergangsfrist

    Schneller ausgeraucht als gedacht: Das Rauchverbot in den Restaurants gilt ab 1. Mai 2010. Eine Übergangsfrist von bis zu einem Jahr, von der ursprünglich die Rede war, gibt es nicht. Erich Wenzinger, Mediensprecher der Zürcher Volkswirtschaftsdirektion, zeigt sich überrascht.

    Margrith Meier

  • Machtkampf rund um's Blut

    Im Streit zwischen der Zürcher Blutspendezentrale und dem Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes kommt es zum Eclat: Das Schweizerische Rote Kreuz hat den Zürchern auf Ende 2010 den Vertrag gekündet. Wie und wohin ab dann das Zürcher Spendeblut fliesst, ist noch unklar.

    Muriel Jeisy

Moderation: Roger Steinemann